MODUS 2 WSD

Zur Zeit nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich

Eigenschaften

  • Osteosynthese am Kieferwinkel, aufsteigenden Ast und Gelenktfortsatz
  • Orthognathe Eingriffe (sagittale Spaltung / Ramusosteotomie)
  • Intraorale Schraubenentfernung
  • Abnehmbare Haltegabel für Platten und Schrauben ermöglicht das einhändige Einbringen von Platten. Nach der Verwendung kann der Halter zurückgezogen und zur Seite gedreht werden, um bestmögliche Sichtverhältnisse In situ zu gewährleisten.

Klinische Vorteile

  1. Kopfhöhe von 8 mm und schlanke Form des Schafts sorgen für bestmögliche Bewegungsfreiheit und Übersicht in situ.
  2. Genormte INTRA-Kupplung (ISO 3964) erlaubt eine Verbindung mit Motorsystemen von unterschiedlichen Herstellern, wodurch ein motorisiertes Bohren ermöglicht wird.
  3. Für ein erleichtertes manuelles Einbringen der Schrauben verfügt der 90° Schraubendreher über eine 1,75 : 1 Übersetzung.

TECHNOLOGISCHE MEILENSTEINE IN DER OSTEOSYNTHESE.

Trilock®

Patentierte Verblockungstechnologie mit sphärischer Dreipunkt-Keilverblockung für multidirektionale, winkelstabile Osteosynthese.

SPEEDTIP®

Kanülierte Kompressionsschrauben zur Versorgung von Frakturen, Osteotomien und Arthrodesen der Knochen z.B. im Bereich der Hand, des Handgelenks, Ellenbogens und Fusses.

HEXADRIVE®

Innovatives Schraubenkopfdesign für maximale Drehmomentübertragung mit minimalem Schraubenkopfprofil und ausgezeichneten Selbsthalteeigenschaften.