TriLock Ulna Verkürzungsplatte 2.5

Eigenschaften

  • Osteotomie kann mit einem Winkel von 45° oder 90° durchgeführt werden
  • Abgerundete Kanten und glatte Oberfläche zur Schonung der Weichteile
  • TriLock – multidirektionale (± 15°) und winkelstabile Verblockungstechnologie
  • Kompatibel mit Schrauben und Instrumenten des APTUS distalen Radius-Systems 2.5

Farbkodierung

Violett: APTUS 2.5

Klinische Vorteile

  1. Rotationsgesicherte und geführte Kompression
  2. Stufenlos einstellbare Sägeführung (2 – 8 mm) für eine präzise und parallele Osteotomie
  3. Dosierbare Kompression wird mittels der Spindel erzeugt und aufrechterhalten
  4. Aussparung an der Plattenunterseite ermöglicht eine Osteotomie bei fixierter Platte
  5. Niedriges Plattenprofil von 3.2 mm

TECHNOLOGISCHE MEILENSTEINE IN DER OSTEOSYNTHESE.

Trilock®

Patentierte Verblockungstechnologie mit sphärischer Dreipunkt-Keilverblockung für multidirektionale, winkelstabile Osteosynthese.

SPEEDTIP®

Kanülierte Kompressionsschrauben zur Versorgung von Frakturen, Osteotomien und Arthrodesen der Knochen z.B. im Bereich der Hand, des Handgelenks, Ellenbogens und Fusses.

HEXADRIVE®

Innovatives Schraubenkopfdesign für maximale Drehmomentübertragung mit minimalem Schraubenkopfprofil und ausgezeichneten Selbsthalteeigenschaften.

Das könnte Sie auch interessieren

TriLock Distale Ulnaplatten 2.5

TriLock Distale Radiusplatten FPL 2.5, palmar

TriLock RSL Fusion Platten, palmar und dorsal 2.5

TriLock Wrist Fusion Platten 2.5